Für mehr DurchblickWas Autofahrern bei tiefstehender Sonne hilft

Die Sonne kann Autofahrern im Herbst zum Verhängnis werden. Wer zu den richtigen Gläsern greift, behält aber zu jeder Jahreszeit den Durchblick.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Sonne; Herbst; Auto; Sicherheit
Vor allem im Herbst können die Lichtverhältnisse leicht zum Verhängnis werden © ambrozinio - stock.adobe.com
 

Wenn sich die Blätter langsam bunt färben und die Tage wieder kürzer werden, wirkt sich der Jahreszeitwechsel auch auf den Straßenverkehr aus – und das nicht immer positiv. Immer wieder liest man dann von Autounfällen, bei denen die tief stehende Sonne zum Verhängnis wurde.

Kommentare (1)
pescador
2
4
Lesenswert?

Was Autofahrern bei tiefstehender Sonne hilft

Ich würde vorschlagen, langsamer fahren.
Das Hauptproblem sehe ich aber nicht bei der tieferstehenden Sonne, sondern bei Ablenkung und unkonzentriertem Fahren.