Artikel versenden

Höhere Sterblichkeitsraten bei Vorhofflimmern in reicheren Ländern

Österreich, Dänemark und Schweden zeigen bei einer Analyse in Europa schlechte Werte. Forscher vermuten, es liegt am Lebensstil der wohlhabenderen westeuropäischen Länder. Das Herz gefährdende Faktoren wie Bewegungsmangel, Fettleibigkeit und Alkoholkonsum treten hier häufiger auf.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel