Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Fast jede NachtDiebischer Kater stiehlt Schuhe

Schuhe statt Mäuse: Kater Jordan legt regelmäßig Schuhe vor die Türe. Sein Frauchen hat jetzt skurrile Gegenmaßnahmen ergriffen.

Jordan bringt fast jede Nacht Schuhe nach © Facebook/Jordan The Feline Cat Burglar
 

Jede Nacht rund zwei bis drei Schuhe, manchmal sogar mehr: Das Frauchen von Kater Jordan ist verzweifelt. Statt Mäusen legt ihr das Tier in der Nachbarschaft gestohlene Schuhe vor die Türe. Monatelang nahm die Familie aus Pennsylvania/USA den Umstand zur Kenntnis. Dann reichte es mit all den Schuhen. Ein Plan musste her.

Überwachung

Seit einiger Zeit wird Jordan jetzt überwacht, und zwar mithilfe eines GPS-Halsbands. Eine App zeichnet die Diebestouren des Katers in der Nachbarschaft auf. Die Schuhe können wieder zurückgegeben werden.

Facebook/Jordan The Feline Cat Burglar
Eine App zeichnet die Diebestouren des Katers in der Nachbarschaft auf © Facebook/Jordan The Feline Cat Burglar

Außerdem hat Jordans Frauchen eine eigene Facebook-Seite für den "gestiefelten Kater" eingerichtet. Dort wird die Beute gepostet. Mittlerweile melden sich auch andere Katzen bzw. deren Besitzerinnen und Besitzer aus aller Welt auf der Seite, weil sie mit Jordan und seiner Familie in Kontakt treten wollen. Auch einige Medien haben bereits über Jordans Beutezüge berichtet.

Natürlich bringt der Kater auch - wie normale Katzen - tote Mäuse, Schlangen oder auch Vögel nach Hause. Aber eben auch Schuhe und kürzlich einen Badeanzug für Babys.

Beute einer Nacht: Ein Babybadeanzug Foto © Facebook/Jordan The Feline Cat Burglar

Ein Video zeigt eine Diebestour Jordans. Was genau im Sackerl ist, ist nicht zu erkennen:

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Sam125
0
4
Lesenswert?

Ist lustig anzusehen,was der Kater da an Schuhe und Patschen alles angesammelt

hat! Die "Vorbesitzer" dieser Schuhe wird das bestimmt nicht so gefallen und daher würde ich persönlich eine Aussendung über die Gemeinde und auch Medien machen,wo die Eigentümer der Schuhe,diese wieder abholen können! Denn ich glaube nicht,dass man die Katze und auch ihre Besitzerin wegen "Schuhdiebstahl" belangen kann,oder
wird! Das ist zumindest einmal ein wirklich lustiger Beitrag und es ist wirklich außergewöhnlich was dieser Kater da macht!