Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Keine Schönheits-OP-Filter mehr auf Instagram

Spezielle Filter machten es möglich, das Gesicht wie von einem Schönheitschirurgen markieren zu lassen oder Lippen und Nase extrem zu verändern. Instagram räumte nun ein, dass es ein Fehler gewesen sei, diese Filter freizugeben.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel