AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Bei Jobplattform Verrückte Suchanfragen: Geldwäsche, Liebe und Hand-Model

Die Jobplattform karriere.at nahm einmal unter die Lupe, was genau auf der Onlineplattform gesucht wird. Jobs, sollte man meinen. Ein Blick in die Sammlung der heuer bisher getätigten Suchanfragen des Jahres 2019 hat jedenfalls allerhand Kurioses zutage gefördert.

© BillionPhotos.com - stock.adobe.
 

Eigentlich würde man meinen, dass Begriffe wie Facility-Management, Konzipient oder Programmierer gesucht werden. Ein Blick in die Sammlung der heuer getätigten Suchanfragen der Jobplattform karriere.at fördert aber ganz neue Ansichten zutage.

So scheinen die Österreicher überaus zufrieden mit ihren Händen zu sein, es gibt nämlich ein reges Interesse am Job des Handmodels, 591 Mal wurde der Begriff auf der Onlineplattform gesucht.

Das Ranking der schrägsten Anfragen führt aber mit 8293 Anfragen Kaffee (Stand Ende Juli) an. Spannend ist auch, dass nicht so selten nach Geldwäsche gesucht wurde (4095 Mal), aber auch  Milka wurde beim kleinen Heißhunger zwischendurch 4038 gerne in die Suchmaske eingegeben.
Die weiteren durchaus skurrilen Plätze sind:

 

 

Kommentare (1)

Kommentieren
paulrandig
0
3
Lesenswert?

Interessant wären aber...

...alleine zum Vergleich einige der restlichen Anfragen und deren Häufigkeit.

Antworten