AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

SommerfestAuf ein Würstel mit dem Chef

Spieltrieb: Warum das Sommerfest heutzutage mehr bieten muss als geselliges Beisammensein.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© karepa - stock.adobe.com
 

Rudolf Buchners Arbeitsfeld ist durchaus mit einem Überraschungsei vergleichbar: Spiel, Spaß, Spannung und irgendwo gibt es auch sicher noch Schokolade. Obwohl in Sachen Firmenfest mit der Kulinarik allein niemand mehr so schnell hinter dem Schreibtisch hervorgelockt werden kann, wie Buchner, einer der führenden Köpfe der „Erlebnis-Manufaktur Retter Events“, aus Erfahrung weiß. „Man muss schon mehr bieten, weil gut essen und trinken, das machen die Leute ja auch privat.“ Deswegen setzt man heutzutage beim Sommerfest auch auf einen bunten Mix aus lockerem Beisammensein und Action“, so der Eventprofi.