Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

OsttirolÖGB und Selbsthilfe bieten telefonische Beratung an

Die ÖGB Leitstelle in Lienz bietet telefonische Mobbing und Burnout Beratung. Auch die Selbsthilfe Osttirol ist per Telefon erreichbar.

In Zeiten von Corona stehen diverse Anlaufstellen telefonisch bereit. © (c) imago images/Panthermedia (Rallef via www.imago-images.de)
 

1.) Telefonische Burnout und Mobbing Beratung

Am Dienstag, 16. Februar 2021, bietet das Lienzer Regionalsekretariat der ÖGB (Österreichischer Gewerkschaftsbund) kompetente, kostenlose und anonyme Burnout und Mobbing Beratung.

Mit einer vorherigen Anmeldung im Sekretariat unter (04852) 621 02 können betroffene Arbeitnehmer eine telefonische Beratung bei Kornelia Meier in Anspruch nehmen.

2.) Selbsthilfe Osttirol: 15. - 21. Februar

Aufgrund der Covid-19 Bestimmungen können bis auf weiteres keine Gruppentreffen stattfinden!

Die Gruppenleiter folgender Selbsthilfegrppen sind telefonisch erreichbar:

AL-ANON - Angehörige von Personen mit Alkoholproblemen
0664-937 16 06

A-h-A -Alkoholkranke helfen Alkoholkranken. Hilfe für Betroffene und Angehörige
0664-385 66 06 oder (04852)606-290

AA-Anonyme Alkoholiker
0676-616 69 89

Angehörigen Netzwerk. Pflege – Alzheimer - Demenz
0699-101 69 162

„Besser Hören leichter gemacht“
reinhold.poelsler@aon.at
wurzer.reinhold@aon.at

Adipositas
Tscharnidling Elisabeth: 0660–656 46 89

Essstörungen. Den Körper lieben lernen.
0664-507 22 52

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren