Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Veranstaltungen in der SteiermarkFreizeittipps für das Wochenende

Was die Kleine Zeitung am Wochenende von 28. bis 30. August empfiehlt.

Paul Gulda
Paul Gulda © Johann Zugschwert
 

28., 29. und 30. August 2020

Unter dem Motto „Tastend intensiv“ gestaltet Pianist Paul Gulda Beethovens berühmte „Mondscheinsonate“, dessen Klaviersonate Nr. 31 und 12 Variationen über den „Russischen Tanz“ aus dem „Waldmärchen“. Dazwischen erklingt Schumann.
Im Programm „Alte Meister“ interpretiert das Ensemble Oberton+ (mit Reinhard Latzko und Yevgeny Chepovetsky) Werke von Joseph Haydn (Cellokonzert in D-Dur) und Johann Sebastian Bach (Brandenburgisches Konzert Nr. 3 und Violinkonzert Nr. 2).
„Tastend intensiv“. Sommerrefektorium, Stift Rein.
28. 8., 17 und 19.30 Uhr.
„Alte Meister“. Frauenkirche, Bad Radkersburg. 29. 8., 19.30 Uhr
und Basilika, Stift Rein. 30. 8., 19.30 Uhr.
Tel. 0664-58 555 88

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren