AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Veranstaltungen in der SteiermarkFreizeittipps für das Wochenende

Was die Kleine Zeitung am Wochenende von 3. bis 5. Jänner empfiehlt.

Kunst
Kunst © Alexander Danner
 

3. und 5. Jänner 2020:

Die Komödianten in St. Leonhard zeigen das Erfolgsstück „Kunst“ von Yasmina Reza, ein Drama unter Männern. Bitterböse und komisch. Freundschaften sind nicht immer einfach. Denn niemand kann einem mehr auf die Nerven gehen als die besten Freunde. Und manchmal weiß man nicht genau, ob man sie umarmen oder erwürgen möchte.
Serge interessiert sich seit seiner Scheidung intensiv für Kunst. Das nervt seinen besten Freund Marc schon länger. Als Serge für sehr viel Geld ein Bild kauft, platzt Marc endgültig der Kragen. Denn das Bild ist weiß. Weiß mit weißen Streifen. Wie kann man für so einen Blödsinn so viel Geld ausgeben? Das weiß Yvan auch nicht, aber er versucht dennoch zwischen Marc und Serge zu vermitteln, weil ihm die beiden Freunde sehr wichtig sind.
„Kunst“ der französischen Autorin Yasmina Reza wurde 1994 in Paris uraufgeführt und schnell zu einem Welterfolg; es erhielt mehrere Preise und wurde bisher in 40 Sprachen übersetzt. Nun ist „Kunst“ bis 2. Februar im „Kistl“ zu erleben.
Rechbauerstraße 63a, Graz. 3. und 5. 1. Tel. 0664-50 49 855

3. bis 5. Jänner 2020:

Gesellschaftskritik, amüsant verpackt. Als Außenseiter hat man’s schwer. Davon weiß auch der Barbiergeselle Titus Feuerfuchs ein Lied zu singen ... Das Theater in Ilz erzählt davon in Johann Nestroys berühmter Posse „Der Talisman“.
Kulturhaus, Ilz. 3., 4., 5., 6., 9., 10. und 12. 1. Tel. 0664-57 16 991

Der Talisman
Der Talisman Foto © KK

3. und 4. Jänner 2020:

Kurioser Rollentausch nach Erich Kästner. „Mit flottem Witz, kuriosen Schwips- und Schaukelszenen, schrägen Figuren samt Requisitengags inszeniert Ninja Reichert die Komödie auf Hochglanz“, lobte die Kleine Zeitung „Drei Männer im Schnee“.
Theaterzentrum, Deutschlandsberg. 3., 4., 10., 11., 17. und 18. 1. Tel. (03462) 69 34

Drei Männer im Schnee
Drei Männer im Schnee Foto © KK

3. bis 5. Jänner 2020:

Zauberhafte Zirkusgeschichten. Der Cirque Noël bringt mit dem Cirkus Younak zauberhafte Zirkusgeschichten aus der Slowakei auf die Bühne. Dabei mischen sich Folklore und Akrobatik mitreißend und voll Witz mit Theater, Livemusik und Volkskunst.
Orpheum, Graz. 3. bis 5. 1., 19 Uhr. Tel. (0316) 26 97 89

Cirkus Younak
Cirkus Younak Foto © Matus Lago

3. und 5. Jänner 2020:

Goldene Walzerära und Klassik. Das Kammerorchester Ernst Friessnegg, nun zu einem Sinfonieorchester angewachsen, bringt im Neujahrskonzert Haydn, Strauß, Stolz, Mozart, Brahms u. a. Gesangssolisten: Tetiana Miyus, Natalya Ryabova und Hans Holzmann.
Neuer Grenzlandsaal, Eibiswald. 3. 1., 19 Uhr. Tel. 0664-21 53 677 –
Schloss St. Georgen/Stiefing. 5. 1. Tel. (03183) 82 55-11

Tetiana Miyus
Tetiana Miyus Foto © KK

3. bis 5. Jänner 2020:

Ein Oldtimer-Rennen am Limit. Die Planai-Classic für Oldtimer bis Baujahr 1972 bietet drei Tage Winterabenteuer für alle Oldtimer-Fans. Das Ganze ohne Allrad und ohne elektronische Hilfen. Bei der Dachstein Bergprüfung, der Hochwurzen-Trophy und auf der der Planai-Bergstraße.
3. bis 5. 1. www.schladming-dachstein/planai-classic.at

Planai-Classic
Planai-Classic Foto © Martin Huber

3. bis 5. Jänner 2020:

Die Bubengeschichte als Musical. In sieben Streichen necken zwei schlimme Buben ihre Mitmenschen: die Witwe Bolte und den Onkel Fritz, Lehrer Lämpel und Schneider Böck ... Das Wiener Kinder-Musical erzählt davon im Musical „Max und Moritz“ für Kinder ab vier Jahren.
Kindberg. 2. 1. – Liezen. 3. 1. – SCS, Seiersberg. 4. 1. – Weiz. 5. 1. Tel. (0316) 871 871-11

Max und Moritz
Max und Moritz Foto © Media.con

3. Jänner 2020:

Fledermaus-Quadrille und Zepperl-Polka. Das international erfolgreiche Bläser-ensemble Quintetto Sinfonico, 2008 gegründet, besteht aus Mitgliedern der Wiener Symphoniker. In Gratkorn lädt es nun zum Neujahrskonzert mit Werken von Danzi, Briccialdi und nicht zuletzt mit Walzern und Polkas der Familie Strauß.
Kulturhaus, Gratkorn. 3. 1., 18 Uhr. Tel. (03124) 22 2 01 0

Quintetto Sinfonico
Quintetto Sinfonico Foto © KK

4. und 5. Jänner 2020:

Banditengalopp und Express Polka. Das renommierte Girardi Ensemble lädt wieder zur Neujahrskonzert-Reihe. Das Programm reicht heuer von einem Carmen Medley über Tschaikowskys Blumenwalzer bis zu einem ungewöhnlichen Miss Marple Theme. Natürlich dürfen auch die Klassiker der silbernen und goldenen Operettenära wie z. B. das Auftrittslied der Saffi aus dem „Zigeunerbaron“ nicht fehlen.
Eisenerz. 4. 1. /Hausmannstätten. 5. 1. /Gnas. 6. 1. /Preding. 11. 1./ Oberschützen. 12. 1. girardiensemble.at

Girardi Ensemble
Girardi Ensemble Foto © KK

4. und 5. Jänner 2020:

Tanz und Akrobatik bei „Night of the Dance“. Die Broadway Dance Company & Dublin Dance Factory präsentieren bei „Night of the Dance – Irish Dance“ die schönsten Tanz- und Akrobatikszenen im Stile von Riverdance, Lord of the Dance, Ed Sheeran, Stomp, Feet of Flames u. a.
Voitsberg. 4. 1. – Bad Aussee. 5. 1. – Krieglach. 6. 1. – Graz. 7. 1. – Knittelfeld. 8. 1. Tel. (0316) 871 871-11

Night of the Dance
Night of the Dance Foto © Pura Vida

 



Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.