AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Festival in St. PöltenFrequency startet heute mit erstem Österreich-Auftritt von Billie Eilish

50.000 Fans werden von heute bis Samstag beim Traisen-Treiben erwartet: Den Popstar-Reigen eröffnen heute Twenty One Pilots, Sunrise Avenue und Billie Eilish - der viel gehypte Düster-Teenie tritt heute zum ersten Mal in Österreich auf.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Billie Eilish
Billie Eilish beim Coachella Music & Arts Festival im April 13, 2019, in Indio, Calif. (Photo by Amy Harris/Invision/AP) © Amy Harris/Invision/AP
 

Auch, wenn viele Musikliebhaber angesichts des Festivalprogramms nur das Gesicht verziehen, der Erfolg gibt den Veranstaltern des Frequency Festivals wohl recht: Schon seit Monaten sind die Drei-Tages-Pässe für das Festival ausverkauft, auch Tageskarten für den Donnerstag sind längst vergriffen. Aus dem einstigen Indie- und Alternativespektakel ist schon lange ein alle Pop-Sparten umfassendes Musikfest geworden, die Headliner stammen da naturgemäß aus dem Mainstream: Heute Donnerstag sind das Twenty One Pilots, die erst im Februar ein ausverkauftes Konzert in der Wiener Stadthalle spielten. In den USA erreichte ihr Album "Blurryface" mit knapp 150.000 verkauften Tonträgern Platz 1 in den Albumcharts, auch hierzulande stürmten die Grammygewinner in regelmäßigen Abständen die Charts - die Platz-zwei-Single "Stressed Out" war etwa auf Ö3 in Dauerrotation zu hören.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren