Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Disney Comic-Stars im Wandel der Zeit

Mit "Young Donald Duck" und "Minnie & Daisy Spypower" erscheinen bei Egmont Ehapa erstmals Comic-Romane als Lustiges Taschenbuch. Wie die Figuren sich verändert haben, sehen Sie hier.

Comic-Figuren einst und jetzt

"Immer ich! Vom Pech verfolgt" heißt der erste Comic-Roman, der einen zwölfjährigen Donald Duck zeigt. Minnie und Daisy gehen in "Doppeltes Dilemma" als Geheimagentinnen an den Start. Die Lesetexte sind auf jeder Seite mit vielen Bildern garniert, beide Romane sind als "Lustiges Taschenbuch" ab 16. Juli im Handel. Der Egmont Ehapa-Verlag bezeichnet es als "Revolution aus Entenhausen". "Mit dem "Lustiges Taschenbuch Lesespaß" bringen wir eine echte Neuerung in den Zeitschriften- und Buchhandel", sagt Global Creative Director Peter Höpfner

© 2020 Disney/Egmont Ehapa Media

Comic-Figuren einst und jetzt

In "Doppeltes Dilemma" sind Minnie und Daisy die besten Freundinnen. Ein geheimes Paket, das von einer noch geheimnisvolleren Frau gestohlen wird, spielt dabei eine ebenso große Rolle wie das Leben an der Emelrich-Erpel-Universität. 

© 2020 Disney/Egmont Ehapa Media

Comic-Figuren einst und jetzt

Donald ist zwölf Jahre alt, lebt auf dem Hof seiner Oma Duck und kämpft schon in junge Jahren mit seinem unbändigen Zorn. "Ausrasten wie Donald Duck" erfahren wir, geht in 4 Schritten. Wobei Schritt 3 und 4 bei diesen Ausrastern besonders wichtig sind: die Lautstärke. Das Abenteuer heißt "Immer ich! Vom Pech verfolgt". 

© 2020 Disney/Egmont Ehapa Media

Comic-Figuren einst und jetzt

Donald Duck ist von Jay P. Fosgitt gezeichnet, die Geschichte hat sich Jimmy Gownley ausgedacht. Donald (hier mit seiner Freundin Dolly) hat zwar schon einige Charakterzüge des erwachsenen Donalds, ist aber rein zeichnerisch kaum mit dem Matrosenanzug-Erpel zu vergleichen. 

© 2020 Disney/Egmont Ehapa Media

Comic-Figuren einst und jetzt

So kennen wir Donald Duck: Matrosenanzug und immer zu Taten bereit. Hier sehen wir ihn als Fotograf, 1934 erblickte er in "The wise Little Hen" das Comic-Licht der Welt. Kaum einen Beruf hat er nicht ausprobiert, kaum eine Abenteuer nicht gewagt. Jetzt geht er verjüngt an den Start. 

© 2020 Disney/Egmont Ehapa Media

Comic-Figuren einst und jetzt

Donald war schon immer vom Pech verfolgt und eines hatte er nie: Geld. Das ist auch im neuen Comic-Roman nicht anders. 

© 2020 Disney/Egmont Ehapa Media

Comic-Figuren einst und jetzt

Daisy wurde meist in einem lila oder rosa Kostüm und mit einer Masche im Haar präsentiert. Die junge Daisy sieht aus wie Teenager von heute. 

© 2020 Disney/Egmont Ehapa Media

Comic-Figuren einst und jetzt

Daisy wie man sie kennt. 

© 2020 Disney/Egmont Ehapa Media

Comic-Figuren einst und jetzt

Minnie Maus: eine Figur aus den späten 1920er Jahren. Damals war auch das Frauenbild ein ganz anderes als das von heute. Dementsprechend präsentiert sich auch die junge Minnie als coole Agentin. Eine Masche hat aber auch sie in den Haaren. 

© 2020 Disney/Egmont Ehapa Media
1/9
Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren