Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Schauspielhaus fährt den Spielbetrieb wieder hoch - vorerst per Virtual Reality

Im Grazer Schauspielhaus gibt's ab 3. Juni wieder Vorstellungen. Gestartet wird mit "Judas", einem Monolog von Lot Vekemans, der als 360-Grad-Filmaufnahme mit Spezialbrille zu erleben sein wird. Im Next Liberty geht es am 12. Juni los.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel