AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Geschichten von früherSo kam das Marenzihaus zu seinem Namen

Von der Militärunterkunft über das Bezirksbüro der Landwirtschaftskammer bis zur Kulturstätte hatte das Marenzihaus in Leibnitz schon viele Bestimmungen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Das Marenzihaus ist heute eine wichtige Spielstätte in der Leibnitzer Kulturszene
Das Marenzihaus ist heute eine wichtige Spielstätte in der Leibnitzer Kulturszene © Alexandra Kofler
 

Es war kein geringerer als der erste frei gewählte Bürgermeister von Graz: Moritz Ritter von Franck, der das Haus in der Leibnitzer Bahnhofstraße im Jahr 1863 erbauen ließ. Obwohl er die Landeshauptstadt und den Bezirk Leibnitz maßgeblich prägte, geriet seine Person nahezu in Vergessenheit.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren