AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

TV-TagebuchWarum viele Serien einen Beipackzettel brauchen würden

Über „Die außergewöhnlichsten Häuser der Welt“ auf Netflix.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Ausschnitt aus "A Chef's Table" auf Netflix
Ausschnitt aus "A Chef's Table" auf Netflix © Netflix
 

Altersangaben bei Serien sind zwar putzig, aber zu wenig. Ein Beipackzettel wäre bei manchen Serien echt lohnenswert. „A Chef's Table“ etwa, die Netflix-Serie über Koch- und Kulinarikaficionados, lässt sich perfekt direkt nach dem Essen oder während des Kochens anschauen. Wer Hunger hat, der ist hemmungslos verloren. Gleiches gilt für die Serie „Die außergewöhnlichsten Häuser der Welt“, deren neue Folgen einen zu Architekturprojekten nach Spanien, Indien, Norwegen und Israel führen. Dabei stellen Architekt Piers Taylor und die Schauspielerin Caroline Quentin ungewöhnliche Architekturprojekte vor.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.