Die US-Rocker Red Hot Chili Peppers haben ein neues Album angekündigt. "'Return of the Dream Canteen' ist alles, was wir sind und wovon wir immer geträumt haben. Es ist vollgepackt. Gemacht mit dem Blut unserer Herzen", schrieb die Band in einer Ankündigung auf Instagram. Demnach soll das Doppelalbum am 14. Oktober erscheinen. Es wäre das 13. Studioalbum der Band aus Los Angeles um Sänger Anthony Kiedis, Bassist Flea, und Co.

Berichten zufolge wurde es wie der Vorgänger mit Starproduzent Rick Rubin aufgenommen. Im März erschien "Unlimited Love", mit dem die Band auch die Spitze der heimischen Charts erreichte. Die Kalifornier, denen der Durchbruch mit dem Album "Blood Sugar Sex Magik" (1991) gelungen ist, haben im Laufe ihrer Karriere zig Millionen Alben verkauft, sechs Grammys eingeheimst und wurden 2012 in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen.