AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

CD-NeuerscheinungNick Cave beschwört auf seinem neuen Album die Geister

Der mit dem Etikett „Fürst der Finsternis“ versehene Nick Cave veröffentlicht heute auf Youtube sein neues Werk namens „Ghosteen“. Als CD und auf Vinyl ist das Werk erst kommende Woche erhältlich.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Nick Cave: Narbenschau statt Nabelschau
Nick Cave: Narbenschau statt Nabelschau © (c) APA/HERBERT P. OCZERET
 

Höchst erfolgreich und viel geschätzt, hat Nick Cave – gerne und natürlich viel zu kurz gegriffen als „Fürst der Finsternis“ schubladisiert – sich stets den Formalismen des Musikbusiness entzogen. Erst auf Anfrage eines Fans hat der gebürtige Australier (62) unlängst völlig überraschend kundgetan, dass demnächst ein neues Werk von ihm erscheinen werde. Und „demnächst“ ist jetzt. In der Nacht auf heute, Freitag, wird das Doppelalbum „Ghosteen“ weltweit zuerst auf Youtube veröffentlicht, dann auf diversen Streamingdiensten und in der kommenden Woche als CD und auf Vinyl.

Kommentare (1)

Kommentieren
ultschi1
0
0
Lesenswert?

Nojo

hello darkness my old friend

Antworten