AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Nach SturzOzzy Osbourne kommt im Februar 2020 nach Wien

Britischer Rockmusiker hatte Tournee für 2019 nach Sturz abgesagt - Nachgeholte Konzerte um Zusatztermine erweitert.

Ozzy Osbourne holt seine Konzerte nach
Ozzy Osbourne holt seine Konzerte nach © AP
 

Ozzy Osbourne kommt am 26. Februar 2020 in die Wiener Stadthalle. Der britische Rockmusiker hatte seine für 2019 geplante Tournee nach einem Sturz absagen müssen. Die Nachholtermine im kommenden Jahr wurden nun auch um zusätzliche Konzerte wie jenes in Wien erweitert. Als Special Guest ist Judas Priest geladen. Ozzy könne seine Rückkehr "kaum erwarten", hieß es in einer Aussendung.

Osbourne hatte im April alle Konzertauftritte für 2019 absagen müssen. "Wörter können nicht ausdrücken, wie frustriert, wütend und deprimiert ich bin, gerade nicht auf Tournee gehen zu können", erklärte Osbourne. Der 70-jährige ehemalige Sänger der Heavy Metal Band Black Sabbath musste operiert werden, nachdem er in seinem Haus in Los Angeles gestürzt war. 

Der Sturz habe eine alte Verletzung aus dem Jahr 2003 verschlimmert, hieß es in einer Mitteilung Osbournes. "Ich kann nicht glauben, dass ich noch mehr Tourtermine absagen muss", zeigte er sich enttäuscht. Zugleich kündigte er seine baldige Genesung an: "Ich werde meine Tour zu Ende bringen ... Ich werde zurückkommen!"

S E R V I C E: Tickets ab 3. Mai via www.ticketmaster.at oder www.oeticket.com

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren