TV-Tipps DonnerstagRudi Dolezal und seine große Corona-Doku

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Rudi Dolezal: IchBinPositiv
© (c) ORF
 

Rudi Dolezal: Ich Bin Positiv
Rudi Dolezal zieht eine Zwischenbilanz über die Pandemie, und zwar nicht über die Zahlen und Fakten, sondern über die Menschen. Er spricht mit prominenten Covid-Erkrankten (etwa Danielle Spera) aber auch mit Berühmtheiten wie Elton John über das Virus.
ORF 2, 21.05 Uhr

Grand Budapest Hotel
Ein skurriles Glanzstück ist es, was Wes Anderson mit dieser Komödie über einen Concierge im Grand Budapest gelang. Die von Ralph Fiennes gespielte Figur hat die verrücktesten Geschichten zu erzählen – inklusive vieler Turbulenzen. Herrlich tragikomisch.
ATV 2, 20.15 Uhr

Fack you Göhte 2
Klischee-Ganove trifft auf Klischee-Ghettokinder: Die Rechnung der Komödie ging erneut auf. Zeki (Elyas M’Barek) und Chantal (Jella
Haase) verschlägt es diesmal nach Thailand.
ORF 1, 20.15 Uhr

Virgin River
Das Szenario ist jenem von Rosamunde Pilcher-Filmen nicht unähnlich: Herzschmerz trifft auf herrliche Landschaftsaufnahmen. Wer einmal hinein gekippt ist, bleibt dran.
Netflix

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!