Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

TV-Tipps für Samstag Der Großmeister der Satire, Jugend ohne Gott und James Bond

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Wo ich daheim bin mit Gerhard Haderer
Wo ich daheim bin mit Gerhard Haderer © (c) ORF
 

Wo ich daheim bin - Gerhard Haderer
Gerhard Haderer, der heimische Großmeister der Satire, feiert heute seinen 70. Geburtstag. In „Wo ich daheim bin“ führt er durch Linz und Umgebung. Ein Eintauchen in die Kultur der Region mit und durch die Augen des Karikaturisten, der auch für die Kleine Zeitung zeichnet.
ORF III, 17.05 Uhr

Jugend ohne Gott
In einer Welt, die von Leistung und Erfolg geprägt ist, müssen Jugendliche in einem Zeltlager als erbitterte Konkurrenten um den Erfolg rittern. Zeitgenössische Verfilmung des Romans von Ödön von Horváth, mit Jannis Niewöhner und Anna Maria Mühe.
Pro Sieben, 20.15 Uhr

James Bond - Goldeneye
Ein ehemaliger britischer Geheimagent will mit einem Supersatelliten die Londoner Finanzwelt lahmlegen. Preisfrage: Wird es Bond (Pierce Brosnan) schaffen, ihn daran zu hindern?
Servus TV, 20.15 Uhr


High On The Hog
Die vierteilige Doku geht der Frage nach, wie die afroamerikanische Küche Amerika veränderte. Eine spannende und emotionale Spurensuche nach den kulturell-kulinarischen Wurzeln.
Neu auf Netflix

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.