Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

TV-Tipps für DonnerstagWeltkriegsepos und Schüler als Rekruten für die Armee

Krimi mit kroatischem Urlaubsflair, ein Oscar-prämiertes Kriegsepos, eine spannende Doku und ein Bond, den man immer wieder sehen kann: Das sind unsere TV-Tipps für Donnerstag.

Dunkirk
Christopher Nolans "Dunkirk" © ORF
 

Der Kroatien-Krimi - Jagd auf einen Toten
Kommissarin Stascha Novak meint, in einer verbrannten Leiche ihren Ex-Verlobten zu erkennen – und gerät in einen Fall voller persönlicher Konflikte. Die Krimihandlung ist nur Durchschnitt, aber die Urlaubsbilder aus Kroatien lassen viel Urlaubsflair aufkommen.
ARD, 20.15 Uhr

Dunkirk
Regisseur Christopher Nolan erzählt bildgewaltig von der Evakuierung Hunderttausender britischer Soldaten aus Dünkirchen 1940, und zwar aus drei Perspektiven (zu Land, zu Wasser und in der Luft). Tief erschütterndes Kriegsepos, dreifach Oscar-prämiert.
ORF 1, 20.15 Uhr

Habt acht - Schüler als Rekruten
Die USA brauchen jährlich 80.000 neue Soldaten – und suchen sie in den Schulen: Unterprivilegierten Jugendlichen wird für den Armeedienst die Finanzierung eines Studiums versprochen.
3sat, 22.55 Uhr

James Bond 007 - Der Spion, der mich liebte
James Bond soll das Verschwinden eines britischen Atom-U-Boots aufklären – unter anderem auf Skiern in Österreich. Bester Roger-Moore-Bond mit Curd Jürgens als Gegenspieler.
VOX, 22.30 Uhr

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren