Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

TV-Tipps am DienstagDie Wahl zwischen Kalter Krieg und Schweden-Pop

Ein Blick in die Pop-Geschichte wirft heute ProSieben mit einem ausführlichen Abba-Abend. ATV setzt auf den CLancy-Thriller "Der Anschlag".

© 
 

Abba – Songs für die Ewigkeit

“Mamma Mia“ oder „Dancing Queen“: Man braucht nur die Titel der Abba-Lieder zu nennen, und im Kopfkino wird die Melodie abgespielt. Die neue Dokumentation erzählt mit teilweise unveröffentlichten Aufnahmen die Geschichte der Band und ihrer Erfolge.
ProSieben, 20.15 Uhr

Der Anschlag

Ein fesselnder Thriller, der einen Roman von Tom Clancy zur Grundlage hat. Inhaltlich dreht sich „Der Anschlag“ um eine Atomwaffe, die einem österreichischen Neonazi in die Hände fällt und das Potenzial zu Krieg und Chaos hat. – Beklemmend spannend erzählt und mit Ben Affleck und Morgan Freeman hochkarätig besetzt.
ATV, 20.15 Uhr

Soko Donau

In der Vorwoche nahm Schauspieler Michael Steinocher als Simon Steininger Abschied aus der Serie, bald folgt ihm Stefan Jürgens (Bild) nach. Ermittelt wird auch noch: heute im Bereich der Drogenbekämpfung.
ORF 1, 20.15 Uhr

Erlesen

Heinz Sichrovsky lädt Startenor Piotr Beczala, Moderator Christoph Wagner-Trenkwitz (Bild) und Journalistin Eva Reisinger in seine Bücherwelt. Letztere stellt „Was geht, Österreich“ vor.
ORF III, 22.30 Uhr

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren