Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

TV-Tipp für den DonnerstagInteressante Talkrunde: Petra Kronberger bei Barbara Stöckl

Im Studio heute um 23.05 Uhr in ORF 2: Petra Kronberger, Chris Lohner, Robin Lumsden und Veronika Bohrn Mena.

STOeCKL.
Ex-Skirennläuferin Petra Kronberger © ORF
 

„Die Menschen fragen mich immer noch, warum ich damals aufgehört habe“, erzählt Petra Kronberger. 30 Jahre sind vergangen, seit sie ihre großen Ski-Triumphe feierte. „Petra the Great“ titelte einst sogar das renommierte US-Nachrichtenmagazin „Time“ über die zweifache Olympiasiegerin aus Salzburg. Mit 23 Jahren beendete sie mitten in der Saison völlig überraschend ihre Karriere. Es folgten Studien in Kunstgeschichte und Germanistik sowie eine vielseitige berufliche Laufbahn im Kulturbereich. Im Gespräch mit Barbara Stöckl blickt die 51-Jährige nicht nur zurück, sondern erklärt auch, warum sie inzwischen als ÖSV-Frauenbeauftragte wieder zum Skisport zurückgekehrt ist.

Chris Lohner hat zum ORF-Nighttalk ihr neues Buch „Ich bin ein Kind der Stadt“ mitgebracht: Darin hat die 1943 geborene Wienerin ihre frühesten Erlebnisse aufgeschrieben – ein Stück Zeitgeschichte, in dem sich die Schauspielerin und Moderatorin von einer ganz neuen Seite zeigt. Robin Lumsden ist Wirtschaftsanwalt und USA-Kenner, Veronika Bohrn Mena Gewerkschafterin und Autorin - und auf prekäre Arbeitsverhältnisse  spezialisiert.
Stöckl. ORF 2, 23.05 Uhr & TVthek.

Kommentare (1)
Kommentieren
vanhelsing
0
5
Lesenswert?

Interessante Gesprächsrunde!

Aber inakzeptable Beginnzeit! Nur für Pensionisten, die am nächsten Tag ausschlafen können!