Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

TV-Tipps für den MittwochORF III widmet sich einmal mehr der Heimat

THEMENBILD: BASILIKA VON MARIAZELL
Mariazell: Themenabend auf ORF III © APA
 

"Ewige Jugend"

Oscar-Preisträger und Bildermagier Paolo Sorrentino legte nach „Grande Bellezza“ beim Festival von Cannes 2015 eine humorvolle und zugleich bittersüße Leinwandphilosophie über das Leben nach. Als Schauplatz für sein Figurenkabinett hat er ein Schweizer Bergsanatorium gewählt, wo der Neapolitaner das Geschehen gleichsam zu einem „Zauberberg“ des 21. Jahrhunderts arrangiert. Die Kritiken waren allerdings durchwachsen. Im Ensemble: Harvey Keitel, Michael Caine, Rachel Weisz, Paul Dano, Jimmy Tree und Jane Fonda.
Arte, 20.15 Uhr

"Heimat Österreich"/"Land der Berge"

Zwei Filme über das Mariazellerland. Erst stellt Michael Weinmann Traditionsberufe dieser Region vor und zeigt, wie der Erlaufsee zum Lebensmittelpunkt der Bevölkerung geworden ist. Im Anschluss widmet sich Alfred Vendl der geheimnisvollen Bergwelt zwischen Ötscher und Hochschwab.
ORF III, 20.15 Uhr

"Der Liebhaber meiner Frau"

Zum 70. Geburtstag von Christian Kohlund am 17. August zeigt der ORF eine TV-Komödie nach einem Drehbuch von Uli Brée („Vorstadtweiber“) über die Frage, ob ein Herz repariert werden kann. Aufgeladen mit neuen Gefühlen treibt den Protagonisten der vermeintliche Nebenbuhler (Walter Sittler) plötzlich an, die Gattin mit allen Mitteln zurückzuerobern.
ORF 2, 20.15 Uhr

"Wir haben genug"

Die Doku mit dem Untertitel „Wirtschaft ohne Wachstum“ spürt in Theorie und Praxis Ansätzen nach, die davon ausgehen, dass auf unserem endlichen Planeten kein unendliches Wachstum möglich ist.
3sat, 20.15 Uhr

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren