Wladimir Putin wird nachgesagt, dass er mit seiner aktuellen Ukraine-Politik Maß an der Machtfülle der früheren Sowjetunion nimmt. Maß an der eigenen Geschichte, wenn auch unter völlig anderen Vorzeichen, nimmt auch das deutsche Fernsehen regelmäßig. Massenwirksam aufgearbeitet wird die eigene Vergangenheit nicht nur in Form von Dokus, sondern auch von TV-Serien, die in DDR und Wendezeit zurückführen.