Artikel versenden

"Sesamstraße": Erste Bewohnerin mit asiatischen Wurzeln

Die neue Figur Ji-Young ist eine Reaktion des Kinderfernsehens auf die anti-asiatischen Ausschreitungen in Amerika im Zuge der Coronakrise.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel