Artikel versenden

Machtmissbrauch und Sexismus? Reichelts Stern und Döpfners Schuld

Machtmissbrauch und Sexismus: Die polarisierende "Bild"-Zeitung steht nach Julian Reichelts Rauswurf mitten in einem Sturm, der mit Reichelts Abgang nicht vorüber ist.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel