TV-Tipps für den MontagDer Krieg ums Impfen und das Comeback des Führers

Der Fernsehmontag bietet ihnen neuen Krimistoff, einen Themen-Schwerpunkt, eine Doku über den Hochkönig und ein Wiedersehen mit dem "Führer". Viel Spaß mit diesen Tipps.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Er ist wieder da - heute um 22.25 Uhr auf ATV © AP
 

Themenmontag: Der Impfkrieg

Impfen oder Nicht-Impfen – um diese Frage ist ein Gesinnungskampf ausgebrochen. In vielen Ländern, darunter auch in Österreich, steigt der Druck auf Menschen, die die Impfung verweigern. ORF III beleuchtet das Thema mit Dokumentarfilmen wie "Der Kampf gegen die Impfmüdigkeit" ab 21.05 Uhr oder "Im Netz der Verschwörer" um 21.55 Uhr sowie einem Talk um 22.30 Uhr.
ORF III, 20.15 Uhr

Die Jägerin - Nach eigenem Gesetz

Ein bisschen Wilder Westen, am helllichten Tag in Berlin: Ein Geldtransporter wird actionreich beraubt. Staatsanwältin Schrader (Nadja Uhl) und Kommissar Montag (Dirk Borchardt) ermitteln gegen eine brutale Rockergang. Dritter, solider Thriller der Krimireihe.
ZDF, 20.15 Uhr

Bergwelten: Hochkönig

Sein Name ist Programm: Auf 2941 Metern erhebt sich der Hochkönig in den Salzburger Kalkalpen, umgeben vom „Hofstaat“ aus Zacken, Zinnen, Graten. Eine Sendung, viel Bergsehnsucht.
Servus TV, 20.15 Uhr

Er ist wieder da

Originelle Idee, pointierte Gesellschaftsanalyse: Nach dem Bestseller von
Timur Vermes inszenierte David Wnendt die Story des wiedererwachten Führers. Oliver Masucci brilliert.
ATV, 22.25 Uhr

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!