Romy Schneiders ErbenDrehstart zu neuer Sisi-Serie "The Empress"

Vor kurzem haben die Dreharbeiten zur neuen Sisi-Serie "The Empress" begonnen, die beim Streamingdienst Netflix zu sehen sein wird.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Devrim Lingnau und Philip Froissant als junges Kaiserpaar. © Thomas Schenk / Netflix
 

In den sechs Episoden der deutschen Produktion steht das Leben der jungen Elisabeth in den Mittelpunkt, die "ihren Platz zwischen Tradition und Selbstbestimmung finden muss", heißt es am Mittwoch in einer Aussendung. Als Habsburger-Kaiserin steht Devrim Lingnau vor der Kamera, Kaiser Franz Joseph wird von Philip Froissant dargestellt.

In weiteren Rollen sind Melika Foroutan, Johannes Nussbaum, Elisa Schlott, Jördis Triebel und Almila Bagriacik zu sehen. Für die Regie zeichnen Katrin Gebbe und Florian Cossen verantwortlich, Showrunnerin und Head-Autorin ist Katharina Eyssen. Die Dreharbeiten gehen nur in Deutschland über die Bühne, als Schauplätze dienen "historische Orte und prunkvolle Schlösser", wie mitgeteilt wurde.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!