Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

ZDF, 11. April "Ein Tisch in der Provence": Lavendelduft in der Nase

Die Charaktere sind lebensnah gezeichnet, die medizinischen Probleme glaubwürdig in die Handlung eingebettet, und bei aller familiärer Tragik zeichnet die Reihe eine hohe Leichtigkeit aus: "Ein Tisch in der Provence" ist durchaus sehenswert.

Ein Tisch in der Provence
Ein Tisch in der Provence © (c) ZDF/ Puig
 

Ein Tisch in der Provence. ZDF, 11. April, 20.15 Uhr sowie in der Mediathek

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren