Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

TV-Tipps für den KarfreitagDas Leben Moses' und das Leiden Jesu

Bibelfilme zählen zum Inventar des Fernsehen in der Karwoche und zu Ostern. Im ZDF läuft heute einer der Höhepunkte dieses Filmgenres.

Klassiche russische Literatur als klassisches Hollywoodkino: Henry Fonda, Audrey Hepburn und Mel Ferrer in "Krieg und Frieden" © 3sat
 

Die zehn Gebote. ZDF, 13.45 Uhr

Hollywood-Veteran Cecil B. DeMille brachte 1956 dieses geniale Remake eines eigenen Stummfilms heraus: Eine bildgewaltige Nacherzählung des Lebens von Moses. Die Bibel als Breitwand- und Technicolor-Abenteuer mit dem zur Ikone gewordenen Charlton Heston als Empfänger der Gesetzestafeln am Berg Sinai.


Krieg und Frieden. 3sat, 20.15 Uhr

Tolstois Roman böte Stoff für eine 50-teilige Serie, aber auch die dreieinhalbstündige Kurzfassung à la Hollywood ist gar nicht übel: Henry Fonda als Pierre, Audrey Hepburn als Natascha.



Mätthäus-Passion. Arte, 0.10 Uhr

Die Uhrzeit ist unchristlich, aber zumindest den Rekorder muss man anwerfen: Romeo Castelluccis Hamburger Inszenierung von
J. S. Bachs „Matthäus-Passion“ ist mit ihren Bildern des Kampfes, des Sterbens und der Gnade eine geniale Verdeutlichung von Bachs Musik.



Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren