Artikel versenden

"Der Hut brennt": Journalisten kämpfen für "Wiener Zeitung"

Viele Journalistinnen und Journalisten aus dem In- und Ausland setzen sich für den Weiterbestand der "Wiener Zeitung" ein und erörterten letzte Optionen und alternative Finanzierungsmöglichkeiten.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel