Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

DSDSNur ein Österreicher noch im Rennen um den "Superstar"-Titel

Castingshow: Hisham Morscher, Wiener mit marokkanischen Wurzeln, hat es unter die Top 44 der nunmehr 18. DSDS-Staffel geschafft. Am 13. Februar steht für ihn auf RTL die nächste Runde an.

Hisham Morscher (27) hat bisher auch als Schauspieler gejobbt © RTL
 

Marco Angelini war bisher der erfolgreichste Österreicher bei “Deutschland sucht den Superstar” (DSDS). Der Voitsberger erreichte 2011 Platz vier. Letztes Jahr scheiterte die selbstbewusste Austro-Wrestlerin Lydia Kelovitz aus Neunkirchen kurz vor dem Finale. Und in der laufenden 18. Staffel hat nur noch ein Österreicher Chance auf den Sieg: Hisham Morscher, Schauspieler aus Wien, ist der einzige rot-weiß-rote Kandidat, der es unter die Top 44 geschafft hat. Dabei hatte er beim Casting von Jurorin Maite Kelly diesen Satz hören müssen: "Dein Problem ist, dass du besser aussiehst, als dass du singst! Wenn du geil aussiehst, musst du noch geiler singen, weil man verzeiht es dir dann nicht."
Der 27-Jährige ist dennoch nun am Samstag beim Recall im Kloster Bronnbach zu sehen (RTL, 20.15 Uhr). Im Josephsaal der ehemaligen Zisterzienser-Abtei treten die hoffnungsfrohen Talente in Dreier- und Vierer-Gruppen vor die Jury - mit Titeln wie „Eternal Flame“ und „Always On My Mind“.

Wie immer bei DSDS: Die Nervosität steigt und bei einigen liegen die Nerven blank. Der eine oder andere Zickenkrieg bricht vor laufenden Kameras aus. Geht es bei diesem Format eben oft mehr um Mini-Dramen als umns Singen. Hisham Morcher muss den bei uns eher unbekannten Song  „Vor der Tür“ des jungen Rappers Fourty performen – und zwar gemeinsam mit Lucas Lehnert, Daniele Puccia und Lika Bejtulla. 10 Kandidaten verlassen das Kloster nach dem ersten Tag. Gemütlich ist es noch für die Besitzer der Goldenen CDs, denn sie sind bereits automatisch in der nächsten Runde und dürfen beim Wettbewerb zuschauen.

Hisham hat jedenfalls TV-Erfahrung: 2020 nahm er bei "Battle of the Bands" auf RTL 2 teil. Er flog bei dieser Reality-Musikshow aber gleich nach dem Auftakt raus.

Beim DSDS-Casting auf dem Rhein-Schiff Foto © RTL

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren