Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

TV-Tipps für den MontagGangster, grimmige Landschaft und "der kleine Mann"

Ein Klassiker der US-Weltwirtschaftskrise, die depressivste Krimilandschaft, eine seichte Gangsterkomödie oder ein Themenabend über das Grundnahrungsmittel Brot. Dieser Montag wartet mit tollem Programm zur Prime-Time auf.

Früchte des Zorns, heute um 20.15 Uhr auf Arte © Arte
 

Früchte des Zorns

Zorniges Gesellschaftsdrama über einen „kleinen Mann“ nach einem Literaturklassiker: Henry Fonda verkörpert einen Mann, der in den 1930ern nach seiner Haft auf die Farm in Oklahoma zurückkehrt. Eindringliches Meisterwerk von John Ford über die US-Wirtschaftskrise.
Arte, 20.15 Uhr

Spreewaldkrimi - Totentanz

Die schönste, schwermütigste und depressivste Krimi-Landschaft des deutschsprachigen Fernsehens liegt im Spreewald: In seinem 13. Fall ermittelt Christian Redl als Kommissar Krüger im Fall eines Influencers, der nach einer Faschingsparty tot aufgefunden wird.
ZDF, 20.15 Uhr

Logan Lucky

Weil großes Kino fehlt, bietet diese seichte Gangsterkomödie wenigstens Stars: Adam Driver und Channing Tatum verkörpern vom Pech verfolgte Brüder. Witzig erblondet: Daniel Craig.
ATV, 20.15 Uhr

Die Wahrheit hinter Billigsemmeln
Die Wahrheit hinter Billigsemmeln Foto © (c) ORF

Die Wahrheit hinter Billigsemmeln

Spannender Schwerpunkt zu einem der ältesten Grundnahrungsmittel: dem Brot. Drei
Dokus widmen sich den Themen Billigsemmeln, Brot-Business und Weizen.
ORF III, ab 20.15 Uhr

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren