Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Lupin auf NetflixDie Rückkehr des französischen Meisterdiebs

Ein französischer Meisterdieb wird neu erfunden: "Lupin" bewegt sich auf den Spuren des Kult-Gauners Arsene Lupin. In der Hauptrolle ist Omar Sy ("Ziemlich beste Freunde") zu sehen.

Omar Sy
Omar Sy ("Ziemlich beste Freunde") mimt in "Lupin" den französischen Meisterdieb. © NetflixEmmanuel Guimier
 

Wer erfahren möchte, was "Nachts im Museum" tatsächlich passiert, der wird in den ersten Minuten der Serie "Lupin" informiert: Die Putzkolonne zieht in den Prunkräumen des Louvre ihre Runden, umgeben von den teuersten Kunstwerken der Welt. Einer der in grauen Ganzkörperanzügen gekleideten Männer ist der charismatischer Assane Diop, der sich im Gegensatz zu seinen Kollegen für die Wertgegenstände zu interessieren scheint. Insbesondere ein Collier von Marie-Antoinette hat es ihm angetan (siehe Bild). Kommentar eines Kollegen: "Du kannst es dir leisten nach 1000 Jahren Mindestlohn."

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren