Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

TV-Tipps für den MittwochEin Wiedersehen mit alten Lieblingen und neuen Klassikern

Der heutige Mittwoch steht im Zeichen von Kultfilmen, Klassikern und den klassen Alpen. Vier Empfehlungen.

Bislang einer der aufregendsten Filme der Oscar-Saison: Gary Oldman © AP
 

LOST IN TRANSLATION

1Feinsinniges, gewitztes und toll gespieltes Sehnsuchtslustspiel: In einem Hotel in Tokio begegnen sich zwei verlorene Seelen – ein alternder Star (Bill Murray) und eine junge, kluge Frau (Scarlett Johansson). Sofia Coppolas Film ist ein grandioser Festakt der Melancholie!

Arte, 20.15 Uhr

TERRA MATER: DIE ALPEN 1/2

Murmeltierkinder haben es nicht leicht: Sie müssen angesichts des kurzen alpinen Sommers schnell erwachsen werden. Die Folge „Sommerfreuden“ über die Alpen gewährt Einblicke in die schönste, aber für Steinadler, Bären und Eidechsen stressige Jahreszeit.

Servus TV, 20.15 Uhr

NOBODY IST DER GRÖSSTE

3Der Schelm mit den blausten Augen der Welt in einer Art Prequel des Hits „Mein Name ist Nobody“: Terence Hill glänzt in der Buddy-Komödie als Revolverheld mit Slapstickeinlagen.

ATV 2, 20.15 Uhr

MANK

Flucht in die goldene Ära Hollywoods: David Fincher skizziert das Leben von Drehbuchautor Herman Mankiewicz (brillant: Gary Oldman) und die Story von „Citizen Kane“ in aufregenden Schwarz-Weiß-Bildern.

Auf Netflix

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren