Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

TV-Tipps am SonntagDie spannenden Seiten des Kochens, des Jahres 2020 und des Mannes

In "Bella Martha" beweist Martina Gedeck, dass Liebe durch den Magen geht und in "2020!" schaut Günther Jauch auf die Menschen, die das heurige Jahr geprägt haben. Dazu der Auftakt einer Krimi-Serie und eine Doku über den Penis.

Penissimo
Die Doku "Penissimo" beschäftigt sich mit des Mennes "besten Stück" © (c) ORF
 

Bella Martha
In Hollywood kam der Film so gut an, dass ein Remake mit Catherine Zeta-Jones gedreht wurde: Martina Gedeck spielt eine Spitzenköchin, die nach dem Tod ihrer Schwester ihre Nichte zu sich nimmt. Und in mehrerer Hinsicht lernt: Liebe geht wirklich durch den Magen.
ORF III, 15.20 Uhr

2020! Menschen, Bilder, Emotionen
Tom Moore (100), der in seinem Garten für Spenden Runde um Runde mit dem Rollator absolvierte. Oder Dagmar Turner, die während einer Hirn-OP Geige spielte: Günther Jauch schaut auf die Menschen, die das Jahr 2020 prägten – das wiederum von Corona geprägt war.
RTL, 20.15 Uhr

Mord in Genua - Ein Fall für Petra Delicato
Eine scheue Ex-Anwältin (Paola Cortellesi) wechselt zur Polizei und vergräbt sich im Archiv – bis sie ein Vergewaltigungsopfer vernehmen muss. Gelungener Auftakt der neuen Krimireihe.
ZDF, 22.15 Uhr

Mord in Genua - Ein Fall f�r Petra Delicato
"Mord in Genua - Ein Fall für Petra Delicato" Foto © ZDF /Carcavale

Penissimo
Nach „Viva la Vulva“ beschäftigt sich Gabi Schweiger mit dem Penis und fragt sich dabei auch: Wie kam es, dass des Mannes „bestes Stück“ zum Symbol für Macht und Ohnmacht wurde?
ORF 2, 23.05 Uhr

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren