Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

TV-Tipps für den SamstagGeballte Ladungen Musik und ein Western-Klassiker

Amy Winehouse (1983 - 2011) begeisterte 2007 in der Londoner Porchester Hall © KK
 

Day of Rock
Von Amy Winehouse live at the Porchester Hall am Morgen über Genesis, The Who, David Bowie, die Eurythmics, das Electric Light
Orchestra oder die Rolling Stones bis zu einem ordentlichen Freddie-Mercury-Paket am Abend: Der „Day of Rock“ präsentiert legendäre Konzerte der britischen Rockgeschichte.
ORF III, ab 8.45 Uhr

Beethovens Neunte
Wer es lieber klassisch mag: Ludwig van Beethovens berühmte Symphonie, 1824 in Wien uraufgeführt, in einer Übertragung von den Salzburger Festspielen: Riccardo Muti dirigiert die Wiener Philharmoniker, den Staatsopernchor und ein exquisites Solistenquartett.
ORF 2, 11.35 Uhr (ab 11.03 Uhr auch in Ö 1)

Zwei glorreiche Halunken
Sergio Leone, Ennio Morricone, Clint Eastwood („der Gute“), Lee van Cleef („der Böse“), Eli Wallach („der Hässliche“)...: Da konnte 1966 nichts mehr schiefgehen auf der Leinwand, ein legendärer Western war geboren.
SWR, 20.15 Uhr

...und im Radio hörenswert
Ö1, 18.15 Uhr: Früher waren sie die „Dornrosen“, heute nennen sie sich „The Schick Sisters“. Das Schwesterntrio Schicho singt und spielt seit 25 Jahren mit Witz „close together“.

Ö 1, 19.30 Uhr. Die junge deutsche Dirigentin Joana Mallwitz begeisterte bei ihrem Debüt bei den Salzburger Festspielen mit Mozarts Oper „Così fan tutte“. Hier die Übertragung.

 

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren