Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

TV-Tipps für den DonnerstagDer schrillste Dracula aller Zeiten

Ein schriller Vampir, ein verstörendes Vergewaltigungsdrama und Frauen in der Fabrik: Die Tipps für den heutigen Fernsehabend.

Schrilller Vampir: Gary Oldman als Bram Stockers Dracula © 
 

Alltagsgeschichte. ORF III, 21.05 Uhr.

Elizabeth T. Spira erkundete lang vor ihrer Kuppelshow das Seelenleben von Österreichern, die sonst kaum oder nie eine große Rolle in den Medien spielen. Beispielhaft gelang ihr das 1994 in der „Alltagsgeschichte“ mit Frauen aus der Fabrik.

 

Bram Stoker's Dracula. ATV2, 22.25 Uhr.

Regisseur Francis Ford Coppola macht aus dem Vampirroman eine optisch überladene, überdrehte und hyperromantische Geschichte, stets an der Grenze zur unfreiwilligen Komik. Diese Grenze nie zu überschreiten, ist die eigentliche Leistung des Films. Mit Gary Oldman.



Elle. MDR, 23.55 Uhr

Die Rückkehr des Actionregisseurs Paul Verhoeven ins europäische Arthouse-Kino. Partner in crime ist die großartige Isabelle Huppert. Ein
verstörender Film über Rache und Gewalt.

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren