Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

ORF-NachwuchsDie neue Generation rund um Pötzelsberger und der "spannendste Job der Welt"

Margit Laufer (30) gehört zur jungen Garde in der ORF-Information, die – wie Tobias Pötzelsberger 2019 – in den Kurz-ZiBs tagsüber ihr Handwerk verfeinert. Ein Interview.

ZIB Spezial
Margit Laufer kam vom Landesstudio NÖ ins ORF-Zentrum © ORF
 

Gibt es ein einschneidendes Erlebnis, wo Sie zu sich sagten: Ich will zum Fernsehen?
MARGIT LAUFER: Nein, es gab zumindest kein ausschlaggebendes Erlebnis. Ich habe während meiner Journalismusausbildung mehrere Jahre im Landesstudio Niederösterreich trimedial gearbeitet, also Beiträge für Radio, Fernsehen und orf.at gemacht, diese Abwechslung hat mir großen Spaß gemacht. Dass ich jetzt ausschließlich fürs Fernsehen arbeite, moderiere und Beiträge mache, hat sich mit meiner Tätigkeit in der ZiB ergeben. Vom Fernsehen ist aber immer schon eine große Faszination für mich ausgegangen. Große Ereignisse haben wir in der Familie stets gemeinsam vor dem Fernseher verfolgt, damals habe ich mir oft gedacht: „Nachrichten machen ist sicherlich die spannendste Arbeit der Welt!“ – Und ich sollte recht behalten.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Lamax2
0
20
Lesenswert?

Neues Fernsehen

Der ORF wird dadurch sicherlich nicht besser, aber es ist wohltuend, so erfrischend nette und hübsche Moderatorinnen zu sehen. Sie ist unaufdringlich aber in voller Präsenz da.

melahide
5
22
Lesenswert?

Und

Privatfernsehen ist besser als die öffentlich rechtlichen? Wollen Sie öfter „Pfusch am Bau“, „Shows“ und „Reportagen“ sehen?

Trieblhe
2
11
Lesenswert?

@Melahide

es gibt ja noch andere Sender, die schaffen es hervorragende Dokus zu bringen...

melahide
3
12
Lesenswert?

Die einzige

guten Sender, abgesehen von ORF, sind ARTE, ZDF.neo, Phoenix, teilweise Servus TV und ein paar Pay-TV Kanäle.

Shiba1
31
3
Lesenswert?

Die sogenannte neue Generation

wird den ORF auch nicht herausreißen. Derselbe Scheixx mit neuen Gesichtern. Bin eigentlich froh, dass ich mir das seit Jahr(zehnt)en nicht mehr antue.

ellen64
2
28
Lesenswert?

Na dann passt ja eh

ALLES! Viel Spaß beim „Weggucken“💪🏻💪🏻