Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Neue Jaenicke-DokuWenn der Lachs am Teller nach Verdrängung stinkt

Warum Hannes Jaenicke keinen Lachs essen würde und wie intransparent die moderne Lachszucht ist, erklärt der Schauspieler und Tierschutzaktivist am Dienstagabend im ZDF.

Hannes Jaenicke: Im Einsatz für den Lachs
Seit 2008 dreht Hannes Jaenicke seine ZDF-Dokus, in denen er über Tierleid berichtet. Vom Lachsverzehr rät der deutsche Schauspieler grundsätzlich ab. © (c) ZDF/Andre Becker
 

Es ist eine seltene Kombination völlig unterschiedlicher TV-Formate. Montags ist der deutsche Schauspieler Hannes Jaenicke in der für das ZDF in Abu Dhabi gedrehte Thriller-Serie "Mirage" zu sehen, am heutigen Dienstag als Umweltaktivist in seiner Doku-Reihe "Im Einsatz für .." (ZDF, 22.15 Uhr). Diese Doppelrolle erfüllt der 60-jährige gebürtige Frankfurter, der in Kalifornien und in Bayern lebt, seit Jahren mit Erfolg.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren