AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

VorstadtmannJuergen Maurer steht kurz vor internationaler Karriere

Wiener Blut ist als "Vienna Blood" international gefragt: Der gebürtige Kärntner Juergen Maurer lässt die „Vorstadtweiber“ hinter sich und könnte als Inspektor im Wien der Jahrhundertwende Weltkarriere machen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Vienna Blood
Juergen Maurer mit Krimi-Partner Matthew Beard und ORF-Direktorin Kathrin Zechner © ORF
 

Jetzt steht einer Weltkarriere von Juergen Maurer nichts mehr im Weg: In der österreichisch-britisch-deutschen Koproduktion „Vienna Blood“, die komplett auf Englisch und noch unter dem Arbeitstitel „Liebermann“ gedreht wurde, begibt er sich im dunklen Wien der Jahrhundertwende auf Verbrecherjagd.
Sherlock Holmes lässt grüßen: BBC Two hat „Vienna Blood“ gerade gezeigt und damit eine der besten Quoten des Jahres erreicht: „Inklusive der Abrufe in der Mediathek, die sich dort ,BBC iPlayer‘ nennt, interessierten sich rund drei Millionen Zuschauer für den ersten Film“, freut sich Produzent Oliver Auspitz von der österreichischen MR-Film. Und er kann verkünden, dass die Krimis schon in rund 20 Länder verkauft werden konnten, auch in die USA und den asiatischen Raum.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren