Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Feuer und Flamme ab heuteNeue Show: ORF schickt die Profis ins Feuer

In einem „Wettkampf der Lebensretter“ schickt ORF 1 ab heute um 20.15 Uhr zwölf freiwillige Feuerwehrleute in einen Bewerb.

Die Jury: Feuerwehrmann Herbert Krenn, Anna Demel und Toni Klein
Die Jury: Feuerwehrmann Herbert Krenn, Anna Demel und Toni Klein © (c) ORF (Roman Zach-Kiesling)
 

Es ist keine Castingshow, und das Publikum kann bei „Feuer und Flamme - Der Wettkampf der Lebensretter“ auch nicht mitstimmen. Lisa Totzauer, Channelmanagerin von ORF 1, nennt den freitägigen Herbst-Event eine „TV-Challenge“. Keine der acht Hauptabendsendungen mit insgesamt 27 Aufgabenstellungen für die freiwilligen Feuerwehrleute ist live, aus Budgetgründen wurde schon drei Wochen lang im Frühsommer im niederösterreichischen Feuerwehr- und Sicherheitszentrum in Tulln gedreht.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren