AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Amadeus Newcomer hängen Gabalier und RAF Camora ab

Ina Regen (34) und Josh (32) setzten sich mit ihren Debüts gegen die Arrivierten durch. Alle Gewinner des heimischen Musikpreises, der zum 19. Mal verliehen wurde.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
VERLEIHUNG DER '19. AMADEUS AUSTRIAN MUSIC AWARDS': 'KLEE' VON INA REGEN
Ina Regen triumphierte mit "Klee", worauf sich "Paris" und "Nordwind" befinden © APA/HERBERT NEUBAUER
 

Während Deutschland seinen „Echo“ eingestellt hat, wurde im Wiener Volkstheater gestern Abend zum 19. Mal der Amadeus Austrian Music Award verliehen. Er ist ein Mix aus Hitparadenplatzierungen (werden für die Nominierungen in den jeweiligen Kategorien miteinbezogen), der Wertung einer Fachjury aus 103 Personen (Journalisten, Produzenten, Musiker etc.) und dem Online-Voting der Fans.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

atomic
5
8
Lesenswert?

Wer oder was

Ist Gabalier.........???????

Antworten
Reipsi
1
1
Lesenswert?

Gottseidank kennen

ihn nicht alle , das wäre nicht zum aushalten, ich kenne ja auch nicht alle jauler.

Antworten
scionescio
9
12
Lesenswert?

SElbst wenn der selbsternannte Mountainman völlig zu Recht leer ausgeht ....

... wird er im Header genannt - wird das nicht schon langsam peinlich?

Antworten
ichbindermeinung
8
1
Lesenswert?

Die Flut - schlechte Manieren

schade, dass schlechte Manieren keinen Preis bekommen hat

Antworten
CloneOne
11
23
Lesenswert?

Es gibt ja

doch noch Hoffnung

Antworten