AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

"Unser Planet"David Attenborough und die Stimme der Natur

Er gehört zu Großbritannien wie die Queen. Mit der Doku „Unser Planet“ legt er eine Art Inventur der Erde vor: Im 93. Lebensjahr wurde David Attenborough seiner BBC untreu. Heute feiert er seinen Geburtstag.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
© (c) Howard Bourne/Silverback/Netflix
 

Sir David Attenborough wurde am 8. Mai 1926 im Westen Londons geboren. „Saint David“ gehört zum britischen Fernsehen, wie die Queen in den Buckingham Palace. Tatsächlich liegen gerade einmal 17 Tage zwischen den Geburtstagen der beiden gefühlt immer Dagewesenen. Seine zahllosen Naturfilmprojekte für die BBC machten ihn zum berühmtesten Vertreter seiner Zunft und über die Inselgrenzen bekannt. In „Unser Planet“ ist Attenborough noch einmal in einem opulenten Naturfilmwerk zu erleben, in dem er im Originalton mit vertrauter Eindringlichkeit nicht nur von der Schönheit der Erde, sondern auch von ihrem Untergang erzählt: Eine Naturwelt von gestern, bedrängt, verschwunden, vergessen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.