AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Bundesliga im Free-TVStrache und Blümel informieren über exklusive Übertragungen

Medienminister Gernot Blümel (ÖVP) und Vizekanzler Heinz-Christian Strache wollen die Bundesliga-Livespiele wieder ins Free-TV bringen. Seit 12 Uhr geben sie im Bundeskanzleramt eine Pressekonferenz zu dem Thema.

Strache und Blümel arbeiten an einer Überarbeitung des Fernsehexklusivrechtegesetzes.
Strache und Blümel arbeiten an einer Überarbeitung des Fernsehexklusivrechtegesetzes. © (c) APA/HELMUT FOHRINGER
 

Am Donnerstagvormittag laden Vizekanzler und Sportminister Heinz-Christian Strache und Medienminister Gernot Blümel gemeinsam mit Vertretern des heimischen Fußballsports zu Gesprächen zum Thema Fernsehexklusivrechtegesetz ins Bundeskanzleramt ein.

Im September gab es eine Grundsatzeinigung zwischen Strache und Gernot Blümel über eine Rückkehr von Bundesliga-Livespielen ins Free-TV. Im November folgte ein Treffen mit Verantwortlichen der TV-Sender. Heute könnte der nächste Schritt warten.

Sehen Sie hier die Übertragung der Pressekonferenz: 

Kommentare (4)

Kommentieren
tturbo
2
2
Lesenswert?

Eishockey live ins freetv,

wer will so einen Kick sehen? Wir haben echt große Probleme in Österreich. Dass die Regierung sich für sowas hergibt. Zahlen sie dem Sky oder der Bundesliga Schadenersatz?

Antworten
bmn_kleine
4
8
Lesenswert?

Stammtischpolitik

Was hat die Regierung mit Übertragungsrechten im Fussball zu tun?

Antworten
selbstdenker70
1
3
Lesenswert?

.

Ähm...fällt es vielleicht in den Bereich des Sportministeriums da diese Rechte ja verkauft werden und somit Geld fließt ??

Antworten
SoundofThunder
3
7
Lesenswert?

Wie bei den alten Römern:

Brot und Spiele.

Antworten