Spira lässt sich zu "Liebesg'schichten"-Zukunft nicht festnageln

"Einmal muss Schluss sein." Das sagte Elizabeth T. Spira noch vor wenigen Monaten über das ORF-Erfolgsformat "Liebesg'schichten und Heiratssachen".

Kurz vor dem Start der 22. Staffel der Kuppelshow (ab 16. Juli immer montags auf ORF 2) klingt das wieder anders und will sich die Fernsehmacherin nicht festlegen.

Kommentieren