Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Volkskundemuseum "wie es ist" im Volkskundemuseum

Das Volkskundemuseum, das nach längerem Umbau wieder eröffnet wird, steuert mit "Wie es ist. Welten - Wandel - Perspektiven" den Gegenwartsteil der Steiermark Schau bei. Anbei ein erster Einblick in die Ausstellung.

Das Haus war einst ein Kloster, dann ein "Tollhaus". Seit 1913 ist es ein Museum.

ballguide/Nicholas Martin

Im Zuge des Umbaus wurde der verschachtelte Bau nun geöffnet.

ballguide/Nicholas Martin

Auch der Garten im Innenhof ist nun zugänglich.

ballguide/Nicholas Martin

Außerdem ist nun die angrenzende Antoniuskirche  direkt an das Haus angebunden.

ballguide/Nicholas Martin

Kuratorin Birgit Johler und Museumschefin Claudia Unger im neuen Cafe Grün: die Farbe als Leitmotiv.

ballguide/Nicholas Martin

Die Ausstellung ist in Module gegliedert. Ein zentraler Aspekt: Bildung in der Steiermark.

ballguide/Nicholas Martin

Auch historische Raum-Arrangements werden mit den Themen der Steiermark Schau bespielt.

ballguide/Nicholas Martin

Auch die politischen Verwerfungen des 20. Jahrhunderts bleiben nicht ausgespart: Ein Kassiber des Widerständlers Richard Zach, 1941/42 aus dem Gestapo-Hauptquartier am Paulustor hinausgeschmuggelt.

UMJ/Max Wegscheidler

Kulinarik: Das berühmte steirische Backhendl bietet auch zur Reflexion über Tierwohl Gelegenheit.

ballguide/Nicholas Martin

Thema Mobilität: geliebte alte Knattermühlen...

ballguide/Nicholas Martin

...und die Auseinanderstzung mit junger Protestkultur, die auch die alten Mobilitätskonzepte in Frage stellt.

ballguide/Nicholas Martin

In diesem Anzug fuhr Herr Verstappen unlängst um den Grazer Schlossberg.

ballguide/Nicholas Martin

Historische Modelle illustrieren die Innovationsschübe des 19. Jahrhunderts.

ballguide/Nicholas Martin

Auch aktuellere Krisen und die Veränderungen, die sie auslösten, sind Thema: Hier sieht man, wie die Obersteiermark von der Stahl- zur Freizeitregion mutierte.

ballguide/Nicholas Martin

Gemeinsam mit Jugendlichen wurde dieses Panel zu den Veränderungen in der Telekommunikation erstellt.

ballguide/Nicholas Martin
1/15
Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren