AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Artikel versenden

Hundertwasser, Beethoven und Pillhofer im Fokus

Egon Schiele und die Wiener Moderne stehen im Programm des Wiener Leopold Museums 2020 in Beziehung zu Friedensreich Hundertwasser, zu Ludwig van Beethoven, zu Erwin Osen und Josef Pillhofer. "Innovative Themen, internationale Kontextualisierung" sowie das Entdecken fast vergessener Positionen gab Museumsdirektor Hans-Peter Wipplinger in der Jahrespressekonferenz als Parolen aus.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel