Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Koons setzt sich durch: Riesenskulptur kommt nahe der Champs-Elysees

Zwei Jahre dauerte der Streit rund um den Standort für eine Riesenskulptur des US-Künstlers Jeff Koons in Paris. Die zehn Meter hohe Hand mit einem Tulpenstrauß soll Anfang Oktober offiziell eingeweiht werden.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel