AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

VenedigRestaurierung der Alten Prokuratien abgeschlossen

Die Versicherungsgesellschaft Generali finanzierte das Projekt auf dem Markusplatz.

Die Alten Prokuratien (Procuratie Vecchie) an der Nordseite des Markusplatzes © KK/venedig.com
 

Die Restaurierung der Alten Prokuratien in Venedig, dem historischen Sitz der Triester Versicherungsgesellschaft Generali auf dem Markusplatz, ist abgeschlossen. Das Gebäude, das erstmals nach 500 Jahren wieder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden soll, wurde am Montag vom Chef der Versicherung, Philippe Donnet, und dem Bürgermeister von Venedig, Luigi Brugnaro, vorgestellt.

Die Alten Prokuratien (Procuratie Vecchie) an der Nordseite des Markusplatzes waren unter dem Dogen Sebastiano Ziani um 1172 errichtet und 1204 für die Funktion als Verwaltungsgebäude umgebaut worden. Der Bau hat drei Stockwerke, von denen die beiden unteren durch Pfeilerarkaden und Säulenarkaden gegliedert sind. In den Gebäuden waren die Amtsräume der Prokuratoren untergebracht, die für einen großen Teil der inneren Verwaltung und der politischen Exekutive Venedigs zuständig waren.

Die Renovierungsarbeiten der 16.000 Quadratmeter großen Fläche wurden planmäßig abgeschlossen. Sie waren dem britischen Architekten David Chipperfield nach einem internationalen Wettbewerb anvertraut worden. Zusammen mit dem Projekt der Alten Prokuratien finanziert Generali auch die Restaurierung der nahe liegenden "Giardini Reali", einem Park, den Kaiserin Sisi besonders liebte.

"Mit der Restaurierung der Alten Prokuratien wollen wir kein neues Museum gründen, das der Vergangenheit gewidmet ist, sondern ein Projekt für die Zukunft und die Menschen entwickeln", erklärte Donnet bei einer Pressekonferenz am Montag in Venedig. Die Alten Prokuratien sollen als Hauptquartier von "The Human Safety Net" dienen. Darin sollen Ausstellungen, Events und Podiumsdiskussionen zu sozialen Themen organisiert werden.

"The Human Safety Net" will unter anderem Wohltätigkeitsprojekte zugunsten von Flüchtlingen, Kindern und für die Förderung der öffentlichen Gesundheit finanzieren. Über 300 Ideen für Projekte zugunsten der Gemeinschaft wurden geprüft.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.